WLan der LMU-München über iPhone nutzen

Die LMU München bietet ihren Studenten in vielen Unibereichen WiFi-Versorgung. Um diese mit dem iPhone nutzen zu können, gibt es zwei Möglichkeiten: zum einen kann man sich, sobald man mit dem LRZ-WLan verbunden ist, mit Safari über die Adresse https://vpnweb.lrz-muenchen.de einloggen und surfen. Der Nachteil an dieser Lösung: die Session bleibt nur begrenzt gültig, so dass man sich sehr oft neu einloggen muss.

Die bessere Lösung stellt der integrierte VPN-Client des iPhones dar. Zur Konfiguration:

1. mit dem LRZ-WLan verbinden
2. Einstellungen -> Allgemein -> Netzwerk -> VPN -> VPN-Konfiguration hinzufügen.
3. In der Konfiguration den Reiter „IPSec“ auswählen und folgende Daten eingeben:
Beschreibung:  mwen
Server: ipsec.lrz-muenchen.de
Account: eigener Campus-Account
Passwort: eigenes Campus-Passwort
Gruppenname: mwnpda
Shared Secret: dieses erhält man nach Login (mit Campus-Daten) bei https://www.lrz-muenchen.de/services/netz/mobil/vpnpda
Dort einfach das „Passwort“ der Sektion „Allgemein“ übernehmen und in der VPN-Konfiguration des iPhone eintragen.

Sobald Ihr Euch mit dem LRZ-WLan verbunden habt, braucht Ihr nur noch den VPN-Schalter unter Einstellungen auf I zu stellen und schon kann’s mit dem Surfen losgehen.

Advertisements

7 Gedanken zu „WLan der LMU-München über iPhone nutzen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s